Restaurants

schlemmen, verweilen, treffen

Restaurant

Wählen Sie sich ein Plätzchen, ganz nach Ihrem Geschmack, und erleben Sie kulinarische Vielfalt mit wunderschönen Aussichten und besonderem Ambiente.

Regional geprägte, gut bürgerliche Küche und feine saisonale und internationale Spezialitäten – immer frisch zubereitet.

Wir verwenden hochwertige Produkte von unseren regionalen Anbietern, z.B. frischen Fisch von der Moritzburger Teichwirtschaft, Obst, Gemüse und frische Kräuter von unserem Gärtner, Wild von den Jägern unserer heimischen Wälder und selbstverständlich bieten wir eine große Vielfalt an einheimischen Weinen an.

Kaffee, Süßes und Schokolade aus unserer Patisserie, ein kühles Bier oder ein Gläschen Wein, ein genüssliches Gericht – kreativ oder sächsisch deftig, gemütlich oder exklusiv dinieren über den Dächern der Stadt, festlich tafeln, den Abend ausklingen lassen – jeder Bereich setzt seine eigenen Akzente.

Festsaal & Domplatzterrasse

festlich tafeln

 

Reservieren unter

Telefon:  03521 41400

Telefax: 03521 414070

oder

Virtuelle Tour

Romantik Hotel Burgkeller ist Gastgeber auf   TOPFGUCKER-TV:

 

Restaurant “Böttgerstube”

Das Restaurant Böttgerstube mit seinem ausgezeichneten regional verfeinerten kulinarischen Angebot und feinen Tropfen aus dem Weinkeller bietet einen einmaligen Blick über Meißen und das Elbtal mit all seinen jahreszeitlichen Schönheiten. Emotion pur sind natürlich die anspruchsvollen Menü-Kreationen serviert auf „Weißem Gold“, dem weltberühmten Meißner Porzellan.

Burggrafenstube

Das schöne Deckengewölbe versehen mit Malereien und Verzierungen und die Kronleuchter sorgen für ein elegantes, prunkvolles und historisches Flair wie zu Zeiten der Meißner Burggrafen. Der passende Ort um gemütlich zu frühstücken, das Mittag- oder Abenddinner zu genießen oder eine Feier im stilvollen kleinen Rahmen zu erleben.

Pavillon

Gestaltet wie eine Art Wintergarten hat man hier durch die bodentiefen Fenster den schönsten Rundblick über ganz Meißen und seine Täler.

Ein Schälschen Heeßen* oder eine heiße Trinkschokolade – und etwas Süßes vernaschen oder ganz besondere Momente bei Kerzenschein und Fest-Menü erleben.

* sächsisch = Tasse Kaffee

“Balkon von Meißen“ Panoramaterrasse/Biergarten

Ein Logenplatz mit einzigartiger Anmutung!

Es ist das Herzstück des Hotels und einer der bekanntesten Orte Sachsen wegen seines atemberaubenden Blicks über Meißen und das Elbtal mit seinen Weinbergen. Terrassenartig angelegt, ist das der idealer Ort um im Schatten alter Kastanien, sich bei einem kühlen Bier oder einem Gläschen Wein mit Freunden zu treffen, sich nach dem Aufstieg zur Albrechtsburg mit einem kleinem Snack zu belohnen, die ausgelassene Stimmung bei einem der Open-Air-Events zu erleben und natürlich die immer frisch zubereiteten Speisen des Burgkoches zu probieren. Hier genießt man Ruhe und schaut auf das Getümmel der Stadt, welche einem zu Füßen liegt wie auf einem Modelleisenbahnbrett. Oder man lauscht dem zierlichen Porzellanglockenspiel der Frauenkirche und den entfernten Hornsignalen der Elbedampfschiffe.

Festsaal & Domplatzterrasse

Seit 1828 ist der prachtvolle Ballsaal der Stolz des ehemalig königlich sächsischen Burgkellers – die besondere Location für große Feste, Bälle, Feierlichkeiten, Bankette sowie für kulturelle, wirtschaftliche und politische Events.

Die eigenen Terrassen zum Dom und zum Biergarten bieten eine willkommene Abwechslung für Empfänge, Erfrischungspausen oder Feuerwerksüberraschungen. Unsere Küchenmannschaft kümmert sich ganz individuell um die kulinarische Umrahmung vom Stehbankett bis hin zum Galadinner. Verschiedene Veranstaltungen bieten über das ganze Jahr Möglichkeiten zum Kunstgenuss, Tanz und Unterhaltung.

Auf der Domplatzterrasse bietet sich eine wundervolle Kulisse, ein toller Blick zum Dom und zum Schloss Albrechtsburg und dem gesamten Ensemble der historischen Gebäude auf dem Burgberg.

Hier kann man die Sonne genießen, dem bunten Treiben auf dem Platze folgen und das schönste Selfie schießen.

Fritz Bar

Zwischen dem Festsaal und Pavillon befindet sich die elegante Fritz Bar, angelehnt an die Geschichte des Kerstinghauses  als Beherbergungsstätte und Verhandlungsort für Machthaber wie Friedrich den Großen, König von Preußen.

Seinem Credo folgend „Jeder sollte nach seiner Facon leben“ findet man hier eine  bunte Mischung aus Hotelgästen und Leuten mit ihren Geschichten für den beliebten Anfang vom Ende des Tages.

Treffen, Warten, Chillen, Abspannen, Genießen, Geschichten erzählen, Lachen, Zuhören, Plaudern, Kennenlernen, Beobachten, Erleben – angeboten werden Klassiker, Ausgefallenes und Trendiges mit einem wunderbaren Ausblick, welcher einfach zu einer angesagten Bar dazugehört.

COCKTAIL HAPPY HOUR